Kunstrasenplatz wird erneuert

Der Kunstrasenplatz auf dem Sportgelände an der Bleichstraße erhält in den Sommerferien einen neuen Belag. Die Bauarbeiten sollen bis zum Ende der Ferien abgeschlossen sein. Bis dahin müssen alle Mannschaften ein wenig zusammenrücken. Der Rasenplatz wird mehr frequentiert werden, zudem soll auf umliegende Sportplätze anderer Vereine ausgewichen werden. Das bedeutet für die Teams und ihre Trainer und Betreuer eine logistische Herausforderung.