SVW spielt 2:2 beim TSV Schott Mainz ll und kassiert Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit

Durch einen späten Gegentreffer hat unsere 1. Mannschaft die Tabellenführung in der Bezirksliga Rheinhessen knapp verpasst. Beim 2:2 (1:2) gegen Schott Mainz ll führte unser Team nach 10 Minuten bereits mit 2:0 durch Tore von Julian Hornetz und Julian Peters. In einer offenen Partie erzielte Serdal Günes in der Nachspielzeit den verdienten Ausgleichstreffer für die Gastgeber . Dennoch kann man mit 10 Punkten aus 5 Spielen und Tabellenplatz zwei sehr zufrieden sein.