Niederlage für die Erste im Derby, Lichtblick A2-Junioren mit drei Siegen in einer Woche

Während die Erste im Derby bei der TSG Hechtsheim mit 1:4 unterlag, holten die A2-Junioren neun Punkte in einer Woche. Dem 7:0-Sieg in Laubenheim am vergangenen Wochenende (Tore: Daniel Geiss, 2 x Jan Philipp Otten, 2 x Adrian Zoultan und 2 x Sofi Slesarcuk) folgte am Dienstag beim FJFV Wiesbach ein 4:2 Erfolg (Tore: 2 x Finn Leoff,  2 x Mauro Albino). Den dritten Dreier holten die Jungs des Trainerteams Steppes Lepper und Denis Wetz gegen die TuS Hochheim. Die Tore erzielten Sofi Slesarcuk (32.) und Finn Leoff (38.).  Die B1 wiederum besiegte die TuS Marienborn mit 2:0, die C1 verlor ihr Spiel in Pfeddersheim mit 4:2, die D1 unterlag dem TSV Zornheim mit 0:1.