Erste dreht 3:1 Rückstand und gewinnt beim FSV Saulheim mit 3:4

Auf dem ungewohnten Hartplatz beim FSV Saulheim hat unsere 1. Mannschaft am Freitagabend tolle Moral gezeigt und das Spiel nach 3:1 Rückstand noch mit 3:4 (1:1) gewonnen. Tore von Robin Lehmann (51.), Tim Gabel (64.), Bene Arndt (68.) und Maximilian Sutor (81.) sorgten letztendlich für den Auswärtsdreier. Lesen Sie auch den Bericht bei Fupa.net !