Nach 4:1 gegen den FSV Saulheim beendet SVW Mainz die Hinrunde auf dem zweiten Platz

Einen 4:1 (1:1) Heimsieg gegen den FSV Saulheim feierte unsere 1. Mannschaft zum Abschluss der Hinrunde und beendet diese auf dem zweiten Tabellenplatz. Dabei tat sich unser Team vor allem in der ersten Halbzeit schwer und konnte erst mit ein paar taktischen Veränderungen zu Beginn der zweiten Halbzeit das Spiel für sich entscheiden. Saulheim blieb bei Standards durchaus gefährlich, doch letztendlich konnte unser Team einige der vielen Chancen nutzen. So stand am Ende ein verdienter Heimerfolg, bei dem die Fans sichtlich ihre Freude hatten. Die Tore: 0:1 Cedric Schmidt (23.), 1:1 Julian Hornetz (43.), 2:1 Julian Peters (72.), 3:1 Matthias Winczek (75.), 4:1 Benedikt Arndt (87.).