Pflichtaufgabe erfüllt – SVW gewinnt 5:0 (1:0) beim SV Italclub

Lange wehrte sich der Tabellenvorletzte tapfer, ehe Robin Lehmann mit dem 0:1 (22.) den Knoten platzen ließ. Mit einem weiteren Treffer von Lehmann zum 0:2 (64.) war die Messe endgültig gelesen. Anes Hadzic (0:3, 71.), Tim Gabel (0:4, 74.)  und Daniel Wolf (0:5, 82.) sorgten mit weiteren Treffern für den ungefährdeten Erfolg. Somit kommt es im Kampf um Platz zwei am Sonntag (05.05.2019) zum absoluten Topspiel gegen die TSG Hechtsheim. Spielbeginn ist um 15 Uhr.