Junioren-Sichtungstraining für U15 und U18/U19

foto_jugend9

Auch in diesem Jahr veranstaltet die SVW Mainz wieder Probe- und Sichtungstrainings für die kommende Saison 2017/2018. Für unsere A-Junioren, die in der Verbandsliga Südwest spielen, suchen wir talentierte Spieler der Jahrgänge 1999 und 2000. Bis zur Sommerpause könnt Ihr Mittwochs und Freitags (jeweils 18.30 Uhr) vorbeischauen und gerne bereits mittrainieren. Bitte meldet Euch an bei unserem Trainer Denis Wetz unter d.wetz[at]yahoo.de.

Für die kommende Saison unserer C-Junioren Landesliga- oder Verbandsliga-Mannschaft suchen wir Spieler der Jahrgänge 2003 und 2004. Die Trainingseinheiten finden Montags (18.00 Uhr) und Donnerstags (18.30 Uhr) statt. Kommt vorbei und meldet Euch bei unserem U15-Trainer Markus Kunger an unter kunger.m[at]web.de. Wir freuen uns auf Euch!

A Junioren schaffen nach 3:0 Erfolg über die TSG Kaiserslautern den Klassenerhalt in der Verbandsliga

foto_jugend7a

Mit einem überzeugenden 3:0 beim letzten Saisonheimspiel haben unsere A-Junioren den Klassenerhalt in der Verbandsliga Südwest eingetütet. Der Dank geht an das komplette Team und den Trainern Patrick Grimes und Heinz Wetz, die in der zweiten Saisonhälfte eine grandiose Serie hingelegt haben. Bei der SVW setzt man nun voll auf die Jugend. Gleich 7 Spieler werden in der nächsten Saison dem Bezirksligakader der 1. Mannschaft angehören.

SVW-B2-Junioren erreichen Pokalfinale / Nachholspiele unter der Woche

SVW Mainz, Landesliga Südwest Ost, Saison 2016/17

Die B2-Junioren der SVW Mainz haben das Halbfinale im Kreispokal mit 3:2 bei der B1 des TuS Marienborn gewonnen. Das Endspiel findet am 17. Juni 2017 in Ockenheim statt. Gegner ist entweder die TSG 1846 Bretzenheim oder der SV Gonsenheim. Desweiteren finden in dieser Woche einige Nachholspiele unserer Junioren-Teams statt. Die C2 spielt am Mittwoch, 31.05. um 18.30 Uhr gegen die TSG 1846 Bretzenheim, die A1 reist zeitgleich zum Verbandsliga-Duell nach Marienborn. Wichtige Heimspiele rund um Pfingsten auch für die B1: Am Donnerstag, den 01.06. um 18.30 Uhr geht es gegen die SpVgg. Ingelheim und am Pfingstmontag, 05.06.2017 um 15.30 Uhr gegen Viktoria Herxheim.

Auf gehts in den Saisonendspurt!

image

Am Wochenende stehen wichtige Spiele für die SVW-Teams an. Am Samstag muß die fünftplazierte D1 beim Tabellenführer 1. FSV Mainz 05 antreten, die A2 spielt gegen Oppenheim und die C2 gegen Heidesheim. Am Sonntag stehen unsere A- und B-Junioren vor schweren Auswärtspartien in Horchheim (A1, 11.00 Uhr) und Kaiserslautern (B1, 12.00 Uhr). Die erste Mannschaft muß im letzten Saisonspiel gegen den SV Horchheim (Sonntag, 15.00 Uhr, Sportgelände Weisenau) drei Punkte holen und auf Ausrutscher der Konkurrenz hoffen.
Hier die Terminvorschau auf unserer neuen Facebook-Seite!

Junioren-Teams in die neue Saison gestartet

foto_jugend8b

Für die Junioren-Mannschaften der SVW Mainz geht es seit dem vergangenen Wochenende wieder um Punkte. Neben den Verbandsliga-Teams der U19, der U17 und der U15 sind unter anderem auch die jüngsten Junioren-Mannschaften wieder am Ball.

Die U19 hat nach dem 3:3 Unentschieden gegen Viktoria Herxheim im Auftaktspiel einen 2:1 Auswärtssieg bei der FJFV Donnersberg eingefahren. Am Mittwoch, den 14.09.2016 geht es im Südwest-Pokal gegen die U19 des SV Gonsenheim. Die U18 ist mit einem 2:0 Erfolg gegen die SG Selztaljugend gestartet. Die U17 hat nach der Niederlage gegen Titelfavorit FK Pirmasens (1:4) mit 3:1 gegen Idar-Oberstein gewonnen. Weniger erfolgreich verlief der Start der U15 in die C-Junioren Verbandsliga. Hier stehen zwei Niederlagen (0:3 beim 1. FC Kaiserslautern II und 0:3 gegen JFV Ganerb) zu Buche. Die U16 (bei Hassia Bingen) und die U14 (gegen den SC Lerchenberg) spielten jeweils 2:2 Unentschieden. Die U13 wiederum gewann ihr Auftaktspiel in der Landesliga Rheinhessen mit 5:0 bei Hassia Bingen, während die U11 in Ingelheim mit 3:1 die Oberhand behielt. Und auch bei den jüngsten Junioren-Teams der SVW Mainz, sowohl bei den vier F-Junioren-Mannschaften als auch bei der G-Jugend rollt der Ball wieder. Spielergebnisse stehen hier zunächst im Hintergrund, vielmehr genießt die Weiterentwicklung der Mannschaften und Spieler bei unseren Übungsleitern höchste Priorität.

Junioren-Sichtungstraining

foto_jugend7a

Auch in diesem Jahr veranstaltet die SVW Mainz wieder Probe- und Sichtungstrainings für die kommende Saison 2016/2017. Für unsere A-Junioren, die in der Verbandsliga Südwest spielen, suchen wir talentierte Spieler der Jahrgänge 1998 und 1999. Bis zum Saisonende könnt Ihr jeweils Dienstags und Donnerstags von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr vorbeischauen und gerne auch bereits mittrainieren. Bitte meldet Euch an bei unserem Trainer Patrick Grimes (Tel. 0176/21019049).

Für die kommende Saison unserer C-Junioren Landesliga- oder Verbandsliga-Mannschaft suchen wir Spieler der Jahrgänge 2002 und 2003. Die Trainingseinheiten finden Montags und Mittwochs jeweils von 17.15 Uhr bis 18.45 Uhr statt. Kommt vorbei und meldet Euch bei Fred Orf (Tel. 0173/5840582 oder per Mail unter fredo28[at]gmail.com). Wir freuen uns auf Euch!

Erfolgreicher Junioren-Spieltag

Bildschirmfoto 2015-09-05 um 10.39.38

Die Junioren-Teams der SVW Mainz haben am vergangenen Spieltag erfolgreiche Ergebnisse erzielt. Die A1 gewann in Horchheim, die B1 war zu Hause gegen den gleichen Gegner erfolgreich. Die A2 siegte gegen Ober-Olm/Essenheim, die C1 gewann mit 5:1 in Ingelheim, während die D1 mit 2:1 gegen Oppenheim die Oberhand behielt. Hier die Ergebnisse vom Wochenende:

A1 Verbandsliga: SV Horchheim – SVW Mainz          2:3
A2 Kreisliga:         SVW Mainz – Ober-Olm/Essenh.  3:1
B1 Verbandsliga: SVW Mainz – SV Horchheim          4:2
C1 Landesliga:     SpVgg Ingelheim – SVW Mainz      1:5
C2 Kreisliga:        SVW Mainz – SpVgg Ingelheim      2:2
D1 Landesliga:     SVW Mainz – FSV Oppenheim       2:1
D2 Kreisliga:        SVW Mainz – TSG Hechtsheim      2:1
E1 Kreisliga:         VfB Bodenheim – SVW Mainz        7:1