Kunstrasenplatz offiziell eingeweiht

Der Kunstrasenplatz auf der Weisenauer Sportanlage an der Bleichstraße ist endlich fertig und erstrahlt in neuem Glanz. Die Fußballer der SVW Mainz haben endlich ihr Zuhause wieder und müssen nicht mehr auf andere Sportstätten auweichen. Am Samstag, den 10. Oktober 2015 wurde nach einer Bauzeit von knapp vier Monaten das neue künstliche Grün offiziell eingeweiht. Bürgermeister Günter Beck erinnerte in seiner Festrede daran, dass der alte Platz eines der Sorgenkinder in der Sportstättensanierungsplanung der Stadt Mainz gewesen sei: Große Wasserlachen nach Regenfällen, geplatzte Nähte und weitere irreparable Schäden des betonharten Geläufs. „Ich bin stolz, dass ich hinter diese Position nun endlich einen Haken machen kann“, konstatierte Beck.

Auch SVW-Ehrenpräsident Hans Werner senior betonte, dass mit der Sanierung ein „Volltreffer“ erzielt worden sei. Der Dank richte Weiterlesen

Erneuerung des Kunstrasens schreitet voran

Kunstr_20150913

Die Instandsetzung des Kunstrasenplatzes auf dem Sportgelände an der Weisenauer Bleichstraße nimmt weiter Gestalt an. Nachdem die Leichtathletikanlagen und die Spielfeldumrandung fertiggstellt sind, wird nun das künstliche Grün verlegt, verklebt und mit Linienmarkierungen versehen. Bei gutem Wetter könnten die Baumaßnahmen in etwa zwei Wochen abgeschlossen sein.